Profession aus Enthusiasmus

Land Rover Serie II

Die Land Rover Serie II wurde  von 1958 bis 1971 gebaut. Der Radstand wurde auf 88'' und 109'' verlängert.
Die Karosserie ist insgesamt höher und breiter.

Land Rover - Serie II

Long Nose- Bell Aurens - Ein 30er Jahre Sportwagen den Land Rover gebaut hat? In 2008 , 2009 war darüber viel in der Presse zu lesen. - http://www.auto-motor-und-sport.de/news/land-rover-umbau-der-bell-aurens-longnose-872193.html - https://www.youtube.com/watch?v=g7FgNv7e1KY - https://www.youtube.com/watch?v=GuqnhbWFTkM - „Technisch basiert der Bell Aurens Longnose auf einem Land Rover 109 mit langem Radstand. Der Führerstand wanderte durch die überlange Motorhaube nach hinten, so dass ein echter Zweisitzer ohne Aufbau, Windschutzscheibe oder Türen entsteht. Fahrer und Beifahrer sitzen fast auf der rumpelnden Hinterachse. Die Gesamtlänge bleibt mit 4,50 Metern unverändert. Durch fehlenden Aufbauten und Komfortdetails reduziert sich das Gewicht auf spartanische 1,2 Tonnen. Abgesehen vom 8-, 12- oder 16-Zylinder gibt es eine 380er-Handschaltung, Allradantrieb, Bremsen, sowie die obligatorischen Komponenten Geländeuntersetzung und Differenzialsperre. Einem Sturm auf Akaba steht nur noch das eigene Fahrkönnen im Wege.“(zitiert aus dem erstgenannten Artikel) - Geplant war eine Kleinserie. Zahlungskräftige Kundschaft war offensichtlich auch dagewesen. Nur leider wurde das Projekt nach Fertigstellung von 2 Fahrzeugen nicht mehr weiterverfolgt. - Wagen ist perfect proportioniert, die Karosserie bei einem der besten Karrosseriebauer „Lorenz & Knorr“ /Erlangen gebaut, die Details sind gut ausgewählt und handwerklich perfekt ausgeführt. - eine Vision die mit mehr als 3500 Stunden Planung und in handwerklich erstklassiger Umsetzung perfect umgesetzt wurde - vielen Dank für diese Bereicherung an Thomas und Holger
[mehr]
Fahrzeugkennung für Anfragen: long nose

Preis:
300.000,00 EUR


Besonderheiten:


Eigenschaften:

Art: Gebrauchtfahrzeug
Erstzulassung: 2008-01
Kilometerzählerstand: 0 km
Leistung: 150 kW
Kraftstoff: Benzin
Farbe: Beige
Hubraum: 4500 ccm
Türen: 2/3
Getriebe: Schaltgetriebe
Weitere Eigenschaften:
 Allradantrieb
 HU neu

Land Rover - Serie II

Original 17.000 mls, Bestzustand, nicht restauriert! Innen komplett Erstlack! - ungeschweißter Originalzustand, top originales CHassis- unglaublich. - Erstbesitz war AFS (Auxiliary Fire Service), original wurde der Wagen auch außen in Bronze Green ausgeliefert, und zwar wie er auch jetzt wieder ist, als ganz normaler ziviler Stationwagon. - Vermutlich wurde er nach Auslieferung aussen in dark green lackiert, damit er zum Rest der AFS Feuerwehrfahrzeuge passte. - In 1969 wurde AFS aufgelöst, und der Wagen wurde als reiner Reservewagen für das Innenministerium bis 1990 gehalten. Zu dieser Zeit hatte er erst 6000 miles gelaufen. - Der neue Besitzer hat den Wagen damals dann auch aussen wieder in bronze green lackiern lassen. Der Historie wegen hat er auch das AFS Logo wieder auf die Türen und der home office Schriftzug auf die Kotflügel gesetzt. - Er verwendete diesen Wagen hauptsächlich um damit auf Land Rover Shows zu fahren. In GB ist dieser Wagen „very famous“ - So kommt es dass der Wagen original erst 17.000 mls gelaufen ist. Der Landy fährt sich herausragend, ich denke mir dass sich so 1968 ein neuer Landy angefühlt hat. Alles funktioniert butterweich und völlig geschmeidig. Perfecte Lenkung, traumhaftes Getriebe, geschmeidiges super verwenden. - rund laufendes Motörchen. - Der Wagen hat keine Standschäden, aus englischer Sicht gut gewartet, aus unserer Sicht wäre ein großer Service und hier und da Dinge wie Bremsschläuche ersetzen, fällig. - Overall ein traumhafter Wagen sowohl zum Sammeln wie auch um die nächsten 45 Jahre zu Verkauf im Kundenauftrag aus einer Sammlung -
[mehr]
Fahrzeugkennung für Anfragen: 298

Preis:
32.500,00 EUR


Besonderheiten:


Eigenschaften:

Art: Gebrauchtfahrzeug
Erstzulassung: 1968-01
Kilometerzählerstand: 27400 km
Leistung: 51 kW
Kraftstoff: Benzin
Farbe: Grün
Hubraum: 2238 ccm
Türen: 4/5
Getriebe: Schaltgetriebe
Weitere Eigenschaften:
 Allradantrieb
 HU neu

Newsletter An-Ab-Meldung